Mittwoch, 25. April 2012

Was ganz Besonderes

 ...sollte unser selbstgebauter Waschtisch in unserem Gäste-WC werden.

Er sollte im Tilda-Stil sein und doch unsere eigene Note haben.

Also haben wir erst mal das Tischchen gezimmert und dann geweißt-schön mit den Tilda-Bögen,gell?




 
Ja, dann mußte natürlich noch ein kleiner Vorhang hin, da war noch ein kleiner Rest vom Blümchenstoff da .
♥♥♥

Schnell aufgefädelt und festgemacht und schon steht das Putzzeug und alles andere blickdicht versteckt.




Ja, und oben drauf haben die Mädels einfach geschaut, was noch so farblich passendes da ist und tatsächlich, weiße Muscheln, Perlen und Pailletten und pinkfarbene Blümchen.

 Auch meine alte Uhr hat einen Ehrenplatz bekommen und es wurde sogar die Original-Schaffenszeit eingestellt!
Das alles haben wir einfach in weiße Fugenmasse gesetzt
- und so schaut`s aus der Nähe aus.





 Das Seifenschälchen hab ich mir auf so einem schönen Gartenmarkt bei einer Töpferin gekauft.♥

 ♥♥♥




Die kleine Stoffbox ist aus dem Rest vom Vorhang
genäht.





Das Waschset steht gegnüber im Regal und hat der Oma von meinem Mann gehört-
paßt optimal zu unserem Stil

 ♥♥♥

So dann wünsch ich Euch noch eine sonnige Woche
Manu




Kommentare:

  1. Hallo,liebe Manu
    was sagt ma da wieder dazu...KLASSE !!!
    Eins sag ich Dir...das will ich in Natura sehenund den Pflanztisch dazu.Schöne Restwoche wünsch ich Dir.GLG Gisy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manu,
    hüpf hier mal schnell vorbei und bin total verzückt von deinem Schränkchen..Will auch haben...
    so schön mit dem Bogen und Vorhang...
    Hab ein zauberhaftes Wochenende
    GlG
    Birgit

    AntwortenLöschen